Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Landsleute in Weimar und dem Weimarer Land, herzlich begrüße ich Sie. Wen die zwingenden Probleme dieser Zeit nicht kalt lassen, wer Fragen stellt und Antworten sucht, der ist hier am richtigen Platz, auf der Heimatseite der NPD. Hier finden Sie jederzeit die aktuellen Meldungen und Meinungen der Nationaldemokraten zur Kommunalpolitik, dem allgemeinen politischen Geschehen unserer Region und Berichte über unsere Aktivitäten. Vor allem aber können Sie sich ein unzensiertes und wahrheitsgetreues Bild über uns und unser Wollen machen. Sollten darüber hinaus Interesse an unserer Arbeit, einem persönlichen Gespräch oder einer unserer Veranstaltungen bestehen, haben Sie Fragen oder Anregungen, wenden Sie sich ruhig an uns - wir sind für Sie da.

Herzlichst
Ihr Jan Morgenroth
Kreisvorsitzender

12.08.2014

Schußwaffen gegen NPD-Wahlhelfer – Plakatierer in Weimar überfallen

003

In der Nacht vom 11. auf den 12. August haben Unbekannte in Weimar drei Wahlhelfer der NPD überfallen, die in der Fuldaer Straße Plakate aufgehängt haben. Die vier bis fünf vermummten Angreifer kamen aus einer Seitenstraße und waren mit Baseballschlägern, Messern und Schußwaffen bewaffnet. Die Kripo ermittelt, wertet aktuell Spuren aus und befragt Zeugen. Die [...]

weiterlesen

03.08.2014

Unsere Wahlzeitung zur Landtagswahl: Das dürfen Sie nicht wissen!

Landtagswahl 2014

Die Wahlzeitung der NPD zur Thüringer Landtagswahl ist in einer Auflage von 900.000 Exemplaren erschienen, 70.000 Zeitungen werden in Weimar und dem Weimarer Land verteilt. In einem auffälligen Stil soll diese in keinem Briefkasten untergehen und somit jedem Thüringer die Inhalte der Nationaldemokraten vor Augen führen. In der kommenden Woche beginnt die Verteilung in Weimar [...]

weiterlesen

31.07.2014

NPD besucht Asylantenheime

5 11 Auslaender

Eine Delegation der NPD unter der Leitung ihres sächsischen Landtagsfraktionsvorsitzenden Holger Szymanski machte sich gestern selbst ein Bild von den Zuständen in mehreren Asylantenheimen und dokumentierte dies mit Filmaufnahmen. Die NPD besuchte das Spreehotel in Bautzen, die Sammelunterkunft in Kamenz und das Gustavheim im Dresdner Stadtteil Niederpoyritz. Damit folgte Szymanski einer Empfehlung des FDP-Abgeordneten Benjamin [...]

weiterlesen

22.07.2014

Es kann sich etwas ändern! – Unser Werbefilm zur Landtagswahl

Landtagswahl 2014

Unter dem Motto „Es kann sich etwas ändern” treten die Thüringer Nationaldemokraten am 14. September zur Landtagswahl an.

weiterlesen

17.07.2014

Wahlkampfauftakt nach Maß: Landtagsparteien blamieren sich vor NPD

Landtagswahl 2014

Die heutige Wahlkampfauftaktveranstaltung der Thüringer NPD vor dem Thüringer Landtag verlief wie erwartet: Die Landtagsparteien blamierten sich und ließen ihre Helfershelfer aus der autonomen Szene die sprichwörtliche Drecksarbeit übernehmen. Die Botschaft, daß Thüringer Bürgern und Vertretern einer zugelassenen Partei der Zugang zu einer öffentlichen Landtagssitzung verwehrt wurde, wird alle Thüringer mit gesundem Rechtsempfinden empören. Allein [...]

weiterlesen

10.07.2014

Unser Landtagswahlprogramm

Landtagswahl 2014

Die Thüringer NPD stellte am 16.07.2014 auf einer Pressekonferenz ihr umfangreiches Programm zur Landtagswahl vor.

weiterlesen

03.07.2014

Straßburger Demokratie-Simulation

4 24 Europawahl 2014

Für den frischgebackenen NPD-Europaabgeordneten Udo Voigt haben sich am Ende der ersten Sitzungswoche in Straßburg, die am heutigen Donnerstag zu Ende ging, zahlreiche Erwartungen bestätigt. Die beherrschenden Eindrücke: von Demokratie und Transparenz keine Spur – bei den Plenarsitzungen der über 700 Abgeordneten handelt es sich um reine Scheindebatten, alle wichtigen Entscheidungen werden hinter den Kulissen [...]

weiterlesen

31.05.2014

Bundesschamanlage erneut entweiht

5 4 Satire

Dank israelischer Medien erfuhr die wenig entsetzte deutsche Öffentlichkeit von einer neuerlichen „Schändung“ des Holo-Mahnmals, auch Bundesschamanlage genannt, in Berlin-Mitte. So wurden in der Silvesternacht die Stelen des Gedenkfeldes als Abschußrampe für Raketen mißbraucht, Böller wurden in die Anlage geworfen; und als ob das noch nicht schrecklich genug wäre, nein, es wurden auch Personen gefilmt, [...]

weiterlesen

28.05.2014

Freude, aber durchwachsenes Resümee

5 50 Wahlen

Zunächst einmal einen herzlichen Dank an unsere Wähler aus allen Schichten unseres Volkes. Ihnen und Ihrer, mit der Wahl der NPD demonstrierten unbestechlichen Heimatliebe, ist es zu verdanken, daß wir letztlich bei der Kommunal- und Europawahl 2014 erfolgreich sein konnten. Ebenso gebührt natürlich unseren unermüdlichen Wahlhelfern und den Spendern ganz besonderer Dank und Anerkennung für [...]

weiterlesen

09.05.2014

Kundgebung – Aus Liebe zum Tier: Kein „Halal-Fleisch“ in Apolda

5 11 Auslaender

Liebe Landsleute, es ist eine Schweinerei: In der Glockenstadt soll ein Lebensmittelladen eingerichtet werden, der speziell auf die religiösen Bedürfnisse von Ausländern zugeschnitten ist. Darin soll auch Fleisch von grausam geschächteten Tieren angeboten werden. Unser Land darf aus Sicht der NPD kein Schauplatz mittelalterlicher Rituale und grausamer Tierquälereien sein. Religionsfreiheit, die wir auch bejahen, darf [...]

weiterlesen

« Vorherige Beiträge  

Für sie im Stadtrat

Seit der Kommunalwahl 2009 vertreten Nationaldemokraten im Weimarer Stadtrat und im Ortsteilrat von Weimar-West Ihre Interessen. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD.

Weimarer Landbote

Vielleicht kennen Sie unsere neue Regionalzeitung für Weimar und das Weimarer Land, den „Weimarer Landbote“, schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Umwelt & Akti

Umwelt & Aktiv

Informieren und mitdiskutieren

Inszenierter Terror

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD Weimar / Weimarer Land
  • Postfach 22 26
  • 99403 Weimar
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD Weimar mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter