Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Landsleute in Weimar und dem Weimarer Land, herzlich begrüße ich Sie. Wen die zwingenden Probleme dieser Zeit nicht kalt lassen, wer Fragen stellt und Antworten sucht, der ist hier am richtigen Platz, auf der Heimatseite der NPD. Hier finden Sie jederzeit die aktuellen Meldungen und Meinungen der Nationaldemokraten zur Kommunalpolitik, dem allgemeinen politischen Geschehen unserer Region und Berichte über unsere Aktivitäten. Vor allem aber können Sie sich ein unzensiertes und wahrheitsgetreues Bild über uns und unser Wollen machen. Sollten darüber hinaus Interesse an unserer Arbeit, einem persönlichen Gespräch oder einer unserer Veranstaltungen bestehen, haben Sie Fragen oder Anregungen, wenden Sie sich ruhig an uns - wir sind für Sie da.

Herzlichst
Ihr Jan Morgenroth
Kreisvorsitzender

14.12.2014

NPD-Vorsitzender Frank Franz: Die Gegenproteste am 13. Februar 2010 in Dresden waren nicht friedlich

5 7 Antifa

Der thüringische Ministerpräsident Bodo Ramelow hat Kritik an der „Dresdner Justiz“ geübt, weil diese die Aufhebung seiner Immunität als Landtagsabgeordnetem beantragt hat. Ramelow wird vorgeworfen, an einer Blockade des Gedenkmarsches der „Jungen Landsmannschaft Ostdeutschland“ zum Gedenken an die Zerstörung der sächsischen Landeshauptstadt durch alliierte Bomberverbände am 13. Februar 2010 in Dresden teilgenommen zu haben. In [...]

weiterlesen

11.12.2014

Abschiebestopp: Strafanzeige gegen Ramelow wegen Untreue und Rechtsbeugung

3 2 NPD-Landesverband

Der Landesgeschäftsführer der Thüringer NPD hat gestern bei der Staatsanwaltschaft Erfurt Strafanzeige gegen den Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow gestellt. Aufgrund des Abschiebestopps von 1.900 Ausländern für vier Monate habe sich Ramelow der Rechtsbeugung und Untreue schuldig gemacht, so Kammler. Außerdem reicht er eine Beschwerde beim Landesrechnungshof ein. In der Strafanzeige heißt es unter anderem: „Die [...]

weiterlesen

03.12.2014

Verfassungsgerichtshof: Klage der NPD gegen Sozialministerin erfolgreich

5 16 Recht & Justiz

Der Thüringer Verfassungsgerichtshof verkündete heute seine Entscheidung über eine Klage der Thüringer NPD gegen die amtierende Sozialministerin Heike Taubert und gab den Nationaldemokraten Recht. Taubert habe mit ihrem Aufruf zu Protesten gegen den NPD-Landesparteitag im März die Grenzen des Zulässigen sowie ihre Kompetenzen überschritten, so die Richter. Die als Finanzministerin gehandelte Taubert in einer rot-rot-grünen [...]

weiterlesen

28.11.2014

Was wäre, wenn…?

5 4 Satire

Als Scharia-Polizei liefen mehrere jüngere Personen, darunter großenteils Ausländer, Anfang September durch Wuppertal, um religiöse Ratschläge (keine Musik hören, kein Schweinefleisch essen, keinen Alkohol trinken etc.) an Passanten zu geben. Kurz danach brandete Empörung auf, die im Verbot jeder IS-Propaganda in der BRD mündete. Dann war schnell wieder Ruhe. Religiöse Ratschläge seien ja schließlich nicht [...]

weiterlesen

04.11.2014

Erste Stellungnahme des neuen Parteivorsitzenden: 50 Jahre für Frieden, Freiheit und Souveränität

3 1 NPD-Bundespartei

Liebe Kameraden und Freunde, der 35. ordentliche Bundesparteitag liegt nun hinter uns. Ein Parteitag, von dem viele Signale ausgehen. Im 50. Jahr ihres Bestehens haben die Delegierten nicht einfach nur einen neuen Parteivorstand gewählt, sondern bewiesen, daß unsere NPD nicht tot, nicht gespalten und nicht kaputt ist. Vielmehr haben wir einmal mehr deutlich gemacht, daß [...]

weiterlesen

31.10.2014

Mündelbürger

5 4 Satire

Die Botschaft des Wahlvolkes in Sachsen, Brandenburg und Thüringen an die Politik lautet unmißverständlich: „Bitte fahrt mit uns Schlitten, und haltet uns unangenehme Wahrheiten und die, die sie verbreiten, vom Halse! Unsere Zukunft ist uns Wurst.“ Daher empfiehlt es sich vielleicht, politisches Aufklärungsmaterial grundsätzlich am Anfang mit folgendem Warnhinweis zu versehen: „Der nachfolgende Text enthält [...]

weiterlesen

08.10.2014

Die AfD im Windmühlenkampf gegen Rechts

4 9 Weiter Denken

Nachdem die so genannte „Alternative für Deutschland“ (AfD) bei den zurückliegenden Landtagswahlen, auch in Thüringen, verhältnismäßig große Erfolge einfahren konnte, wartet auf sie nun die Bewährung in der Praxis. Nicht wenige politische Beobachter gehen davon aus, daß sie sich sehr schnell selbst entzaubern wird. Dafür sprechen mehrere Fakten: Die AfD ist bis heute ein politischer [...]

weiterlesen

30.09.2014

Schuldpsychose

5 4 Satire

Von Heinrich Lübke über Heinemann („Es ist nicht für jedes Volk gut, Weltmeister zu werden“) bis hin zum Islam-Apologeten Wulff, mußten einigeZumutungen von Bundespräsidenten ertragen werden. Der jetzige aber, der sich in der Rolle eines schuldaufbereitenden Staatsanwalts gefällt, schlägt alle Vorgänger um Längen. Mit einer unfaßbar eindimensionalen Sicht bat er im Elsaß als Deutscher um [...]

weiterlesen

19.09.2014

Wahlanalyse: NPD wird Zukunftsdebatte in Thüringen führen

4 25 Landtagswahl 2014

Der Landesvorstand der Thüringer NPD analysierte gestern in Eisenach gemeinsam mit den Kreisverbänden und Aktivisten die zurückliegende Landtagswahl. Zusammenfassend lassen sich beeinflußbare und unbeeinflußbare Faktoren für das Ergebnis ausmachen. Der Vorstand sprach dem Landesvorsitzenden Patrick Wieschke das Vertrauen aus. Wieschke wird jedoch bundespolitische Konsequenzen ziehen. „Die sogenannte Alternative für Deutschland hat mit ihrem Wahlantritt der [...]

weiterlesen

13.09.2014

Wahlaufruf – Jeder macht mit

4 25 Landtagswahl 2014

Liebe Freunde, ein anstrengender Wahlkampf ist zu Ende gegangen. Wir haben uns von nichts beeindrucken lassen und sind unseren Weg konsequent und erfolgreich gegangen. Morgen wird dies mit dem Einzug in den Thüringer Landtag belohnt. Dabei sollt Ihr alle mitmachen! Materialschlacht sondergleichen Wir haben in diesem Jahr nichts unversucht gelassen, unsere politischen Botschaften unter die [...]

weiterlesen

« Vorherige Beiträge  

Für sie im Stadtrat

Seit der Kommunalwahl 2009 vertreten Nationaldemokraten im Weimarer Stadtrat und im Ortsteilrat von Weimar-West Ihre Interessen. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD.

Weimarer Landbote

Vielleicht kennen Sie unsere neue Regionalzeitung für Weimar und das Weimarer Land, den „Weimarer Landbote“, schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Umwelt & Aktiv

Informieren und mitdiskutieren

Inszenierter Terror

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD Weimar / Weimarer Land
  • Postfach 22 26
  • 99403 Weimar
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD Weimar mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter