Satire

30.10.2017

Patient Deutschland

Im Mittelpunkt der bisher geheim gehaltenen sechsten Stufe der Gesundheitsreform stehen nicht Einsparungen, sondern das Hineingleiten in die Globalisierung. Neue Mittel wurden entwickelt, um die Deutschen endgültig globalisierungstauglich zu machen: Bereits im Menschenversuch befindet sich der Stoff Anti-Xenin, eine Schluck-Immunisierung gegen Ausländerabneigung. Der Patient wird danach jede instinktive Zurückhaltung gegenüber exotisch aussehenden bzw. sprechenden Menschen […]

weiter

29.09.2017

Rautenschnepfe gegen rheinischen Seierkopp

Für die staatlich alimentierten BRD-Medien hat der Wahlkampf „gegen rechts“ Dauerkonjunktur. So bezeichnete der mit Witzverdacht gegen sich selbst erfüllte „Extra-drei“-Moderator Christian Ehring vom NDR die AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel als „Nazi-Schlampe“. Ein von Weidel angerufenes Gericht befand die Beleidigung als von der Meinungsfreiheit gedeckt. Damit ist abseits der politischen Korrektheit der Wortschöpfungsreigen eröffnet. Ob grüne […]

weiter

30.08.2017

Urinale und geistiger Durchfall

Bei der Entwicklung von Kleinkindern folgt nach der oralen Phase (wo alles in den Mund gesteckt wird) die anale Phase, in der die Ausscheidungsorgane entdeckt und untersucht werden. Weite Teile der den rotrot-grünen Senat in Berlin tragenden Politiker scheinen bis heute in der analen Phase stecken geblieben zu sein. Im Haus der Umweltsenatorin Regine Günther […]

weiter

29.07.2017

Was passiert Ihnen?

Was passiert Ihnen, wenn Sie illegal ohne bzw. mit falschen Papieren die Grenze überqueren zu: Russland: Inhaftierung, Internierung Australien: Inhaftierung, Internierung Afghanistan: Exekution Nord-Korea: Exekution China: Haft nicht unter fünf Jahren Saudi-Arabien: Prügelstrafe mit der Aussicht auf lebenslange Inhaftierung USA: Haftstrafe, Abschiebung Großbritannien: Haft- oder Geldstrafe mit anschl. Ausweisung BRD: Kostenlose Unterkunft, Verpflegung, freies W-LAN, […]

weiter

30.06.2017

Am Anfang war das Ei

Die Landstraße zwischen Hundeloh und Kuhfelde im Kreis Uelzen wurde heute ab 9 h vorm. gesperrt. Die Öko-Aktivistin Lisa Grünspan hatte an der Landstraße ein herrenloses Hühnerei mit einer verdächtigen Aura entdeckt und sofort die Polizei alarmiert. Nach Einschätzung des Einsatzleiters Ingo Ingwersen war Gefahr im Verzuge, da der Eibesitzer nicht ermittelt werden konnte. In […]

weiter

29.05.2017

Frisch vom Müllhaufen

Wer seine Exkremente im Garten seines Nachbarn entlädt und dann klingelt, um sich über dessen mangelnde Gartenhygiene zu erregen, gilt mit Fug und Recht als ebenso widerwärtiges wie unverschämtes Subjekt. So ähnlich verhält es sich mit dem wiedergewählten Linken-Chef Riexinger, der auf dem letzten LINKEN-Bundesparteitag seine Genossen anfeuerte, die AfD „auf den Müllhaufen der Geschichte“ […]

weiter

30.04.2017

Meeresfrüchte mit besonderer Note

Wer in diesen Tagen Absurditäten aufspießen will, steht vor einer nie da gewesenen Auswahl. Da fragt die Merkel-Partei einen Fachmann, wer denn der gefährlichste Feind der CDU sei und erhält die Antwort: Der Tod. Denn jährlich sterben weit mehr CDU-Wähler weg als die Partei (selbst ohne Abwanderer zur AfD) neu rekrutieren bzw. motivieren kann. So […]

weiter

31.03.2017

Haltung zeigen

Stefan, ewiger Physik-Student und eigentlich politisch desinteressiert, muß auf der falschen Party gewesen sein. Irgendeiner hat ihm da nach dem 9. Bier eingeredet, daß man gegen den aufkeimenden Hass jetzt Haltung zu zeigen habe. In der Zeitung las er, daß man gegen Rassisten überall Widerstand leisten müsse. Also rief er in der Zeitungsredaktion an, wo […]

weiter

28.02.2017

Wer bietet mehr?

Seit Jahren liefern sich linksextreme Gruppen und staatlich finanzierte „Opfer“-Berater einen bizarren Wettstreit darüber, wie viele Personen von „Rechtsextremisten“ in der BRD umgebracht worden sein sollen. Mit den so produzierten unkontrollierbaren „Opfer“-Zahlen werden dann lauthals Forderungen nach mehr Steuergeld für die eigene Agitation „gegen rechts“ unterfüttert. Abgesehen davon, daß die Zahl der von ausländischen Tätern […]

weiter

29.01.2017

Leichenfund

Beim alljährlichen Hausputz nach Neujahr machten Reinigungskräfte im Bundestag einen grausigen Fund. Auf der vorletzten Bank entdeckten sie, weitgehend be- und verdeckt von Bundestagsdrucksachen den mumifizierten Abgeordneten Theobald Dunkel. Der Zeitpunkt des Ablebens ist noch unklar. Dunkel gehörte dem Parlament seit 1994 an. Im letzten halben Jahr hatte er sich kaum noch an den Debatten […]

weiter

« Vorherige Beiträge  

Für sie im Stadtrat

Seit der Kommunalwahl 2009 vertreten Nationaldemokraten im Weimarer Stadtrat und im Ortsteilrat von Weimar-West Ihre Interessen. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD.

Weimarer Landbote

Vielleicht kennen Sie unsere neue Regionalzeitung für Weimar und das Weimarer Land, den „Weimarer Landbote“, schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Umwelt & Aktiv

Informieren und mitdiskutieren

Inszenierter Terror

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD Weimar / Weimarer Land
  • Postfach 22 26
  • 99403 Weimar
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD Weimar mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter