Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Landsleute in Weimar und dem Weimarer Land, herzlich begrüße ich Sie. Wen die zwingenden Probleme dieser Zeit nicht kalt lassen, wer Fragen stellt und Antworten sucht, der ist hier am richtigen Platz, auf der Heimatseite der NPD. Hier finden Sie jederzeit die aktuellen Meldungen und Meinungen der Nationaldemokraten zur Kommunalpolitik, dem allgemeinen politischen Geschehen unserer Region und Berichte über unsere Aktivitäten. Vor allem aber können Sie sich ein unzensiertes und wahrheitsgetreues Bild über uns und unser Wollen machen. Sollten darüber hinaus Interesse an unserer Arbeit, einem persönlichen Gespräch oder einer unserer Veranstaltungen bestehen, haben Sie Fragen oder Anregungen, wenden Sie sich ruhig an uns - wir sind für Sie da.

Herzlichst
Ihr Jan Morgenroth
Kreisvorsitzender

02.06.2017

1917 – Sei getreu bis in den Tod – 2017

„Wer nicht von dreitausend Jahren sich weiß Rechenschaft zu geben, bleib im Dunkeln unerfahren, mag von Tag zu Tage leben.“ Johann Wolfgang von Goethe    

weiterlesen

29.05.2017

Frisch vom Müllhaufen

Wer seine Exkremente im Garten seines Nachbarn entlädt und dann klingelt, um sich über dessen mangelnde Gartenhygiene zu erregen, gilt mit Fug und Recht als ebenso widerwärtiges wie unverschämtes Subjekt. So ähnlich verhält es sich mit dem wiedergewählten Linken-Chef Riexinger, der auf dem letzten LINKEN-Bundesparteitag seine Genossen anfeuerte, die AfD „auf den Müllhaufen der Geschichte“ […]

weiterlesen

30.04.2017

Meeresfrüchte mit besonderer Note

Wer in diesen Tagen Absurditäten aufspießen will, steht vor einer nie da gewesenen Auswahl. Da fragt die Merkel-Partei einen Fachmann, wer denn der gefährlichste Feind der CDU sei und erhält die Antwort: Der Tod. Denn jährlich sterben weit mehr CDU-Wähler weg als die Partei (selbst ohne Abwanderer zur AfD) neu rekrutieren bzw. motivieren kann. So […]

weiterlesen

31.03.2017

Haltung zeigen

Stefan, ewiger Physik-Student und eigentlich politisch desinteressiert, muß auf der falschen Party gewesen sein. Irgendeiner hat ihm da nach dem 9. Bier eingeredet, daß man gegen den aufkeimenden Hass jetzt Haltung zu zeigen habe. In der Zeitung las er, daß man gegen Rassisten überall Widerstand leisten müsse. Also rief er in der Zeitungsredaktion an, wo […]

weiterlesen

25.03.2017

NPD geht gegen Unterstellungen vor

DS-TV berichtet über die Hauptsacheverhandlung gegen den Politikwissenschaftler Dr. Steffen Kailitz vor dem Landgericht Dresden. Dieser hatte in einem Gastkommentar in der ZEIT der NPD unterstellt, sie plane unmißverständlich „rassistische Staatsverbrechen“. Die NPD klagt auf Unterlassung.  

weiterlesen

20.03.2017

Wir brauchen Eure Unterstützung!

Liebe Freunde und Unterstützer, unsere NPD möchte in diesem Jahr erneut zur Bundestagswahl als Alternative zum bisherigen Parteienklüngel auf dem Stimmzettel stehen. Nun müssen wir nur noch eine Hürde überwinden, um am 24. September tatsächlich für Jeden wählbar sein zu können: Wir benötigen thüringenweit mindestens 1.900 Unterstützungsunterschriften! Wer also möchte, daß die NPD zur Bundestagswahl […]

weiterlesen

11.03.2017

Ja zum deutschen Volk!

Heute und morgen findet der 36. ordentliche Bundesparteitag der NPD in Saarbrücken statt. Der Parteitag steht unter dem Motto: „Ja zum deutschen Volk“. Wenn das Bundesverfassungsgericht unser Bekenntnis zum deutschen Volk und zum Abstammungsprinzip als verfassungsfeindlich bezeichnet und der Auffassung ist, die Verfassung verpflichte uns dazu, auf die Abschaffung unseres Volkes hinzuarbeiten, dann taugt entweder […]

weiterlesen

28.02.2017

Wer bietet mehr?

Seit Jahren liefern sich linksextreme Gruppen und staatlich finanzierte „Opfer“-Berater einen bizarren Wettstreit darüber, wie viele Personen von „Rechtsextremisten“ in der BRD umgebracht worden sein sollen. Mit den so produzierten unkontrollierbaren „Opfer“-Zahlen werden dann lauthals Forderungen nach mehr Steuergeld für die eigene Agitation „gegen rechts“ unterfüttert. Abgesehen davon, daß die Zahl der von ausländischen Tätern […]

weiterlesen

29.01.2017

Leichenfund

Beim alljährlichen Hausputz nach Neujahr machten Reinigungskräfte im Bundestag einen grausigen Fund. Auf der vorletzten Bank entdeckten sie, weitgehend be- und verdeckt von Bundestagsdrucksachen den mumifizierten Abgeordneten Theobald Dunkel. Der Zeitpunkt des Ablebens ist noch unklar. Dunkel gehörte dem Parlament seit 1994 an. Im letzten halben Jahr hatte er sich kaum noch an den Debatten […]

weiterlesen

18.01.2017

SOZIAL – NATIONAL – LEGAL! Deutschland läßt sich nicht verbieten.

Nach 2003 scheiterte nun auch der zweite Versuch, die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) zu verbieten. Einstimmig wurde der Antrag des Bundesrates vom zweiten Senat des Bundesverfassungsgerichts abgewiesen. Die mit großem medialem Interesse verfolgte Urteilsverkündung in Karlsruhe beendet ein mehrjähriges Verfahren, das die NPD immer wieder – besonders bei Wahlen – durch den Makel der Verbotsdrohung […]

weiterlesen

« Vorherige Beiträge   Neuere Beiträge »

Für sie im Stadtrat

Seit der Kommunalwahl 2009 vertreten Nationaldemokraten im Weimarer Stadtrat und im Ortsteilrat von Weimar-West Ihre Interessen. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD.

Weimarer Landbote

Vielleicht kennen Sie unsere neue Regionalzeitung für Weimar und das Weimarer Land, den „Weimarer Landbote“, schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Umwelt & Aktiv

Informieren und mitdiskutieren

Inszenierter Terror

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD Weimar / Weimarer Land
  • Postfach 22 26
  • 99403 Weimar
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD Weimar mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter